Katja Urban Augenoptik
im Forum Bernau
         

 

Startseite

   Auto & Sport
 


Brillengläser

Beschichtungen und Veredelungen

- wie wird veredelt
- entspiegelte Gläser
- gefärbte Gläser
- Sonnenbrillen
- polarisierende Gläser
- selbstfärbende Gläser
- gehärtete Gläser
- Antiblendbeschichtung
- SuperResistantBlue

- Pflege Ihrer Brille

wie wird veredelt

Wie werden Brillengläser entspiegelt?

Dafür werden in einer Hochvakuum-Anlage transparente, hauchdünne Schichten auf das gereinigte Brillenglas aufgedampft. Störende Lichtreflexe können dadurch fast vollständig entfernt werden und es wird ein besseres Sehen bei allen Lichtverhältnissen möglich.

Wie entstehen gefärbte Brillengläser?

Bei Sonnenbrillen mit UV-Schutz werden die Kunststoffgläser in einem Tauchbad eingefärbt. Somit dringt die Farbe in die Oberfläche des Materials ein. Ein natürlicher UV-Schutz ist im Material des sogenannten 1,6er enthalten, bei anderen Indizes wird der UV-Schutz aufgedampft.

Bei Sonnenbrillen mit Mineralischen Glas (Echt Glas) werden die Gläser im Hochvakuum durch Bedampfen eingefärbt. Dadurch sind für diese Gläser weniger Farbvarianten erhältlich.

Wie werden Brillengläser gehärtet?

Die Hartschicht ist eine spezielle Oberflächenbehandlung. Die Brillengläser werden in einem Tauchbad speziel beschichtet, danach wird die Beschichtung durch eine thermische Behandlung verfestigt.

Brillenglas Veredelung

Entspiegelte Brillengläser

Warum eine Entspiegelung?

Auf den Flächen eines Brillenglases werden einfallende Lichtstrahlen reflektiert (fast wie ein Spiegelbild). Diese Lichtstrahlen sorgen für störende Blendungseffekte auf der Glasvorder – und Rückseite. Dies führt zu einem verschlechterten Sehkomfort für Sie als Brillenträger und irritiert auch Ihren Gegenüber, da dieser Ihre Augen durch die Reflexe nicht sehen kann.

Eine Entspiegelung eliminiert diese Reflexe und man hat einen klaren, scharfen Blick. Die Lesegeschwindigkeit wird um 30% erhöht. Auch beim Autofahren in der Nacht sind entspiegelte Brillengläser reflexfrei. Die spezielle Anti- Blendungsentspiegelung RCC von Seiko verhindert Blendung durch entgegenkommende Fahrzeuge.

Wir haben verschiedene Arten der Beschichtungen für Sie und Ihren Bedarfbereich. Ob bernsteinfarben, grün oder Klar, fast alles ist heute möglich. Beliebt sind auch die farbigen Verspiegelungen auf Sonnenbrillen, modisch schick in Gold oder Rot.

farbige Gläser

Farbige und getönte Brillengläser gibt es schon seit vielen Jahren und darunter fallen nicht immer nur die Sonnenbrillen. Getönte Brillengläser sollen die Augen vor UV-Licht schützen und den Kontrast erhöhen. Sie können als modisches Accessoire getragen werden, als medizinischer Kantenfilter oder als Kontrast zum Sport.

Durch eine spezielle Filterwirkung werden verschiedene Bereiche des Lichts abgehalten bzw. verstärkt. Diese Wirkung wird z.B. für Sportbrillen (Golf, Schießsport), Autofahrerbrillen zur Erhöhung des Kontrastes benötigt. Aber auch im Hochgebirge oder beim Wassersport kommt es zur Ausblendung verschiedener Farbbereiche des Sonnenlichtes.

Der Einsatz als medizinischer Kantenfilter ist besonders wichtig bei bestimmten Augenerkrankungen wie AMD, Retinitis Pigmentosa. Siehe hierzu auch AMD

Sonnenbrillen

als modisches Kleidungsaccessoires und Schutzbrille

Die gute Sonnenbrille blockiert auch die ultravioletten Strahlung des Sonnenlichts und vermindert den Streulichteinfall aufgrund ihrer Brillenglasgröße und -form sowie einem optimierten Brillengestell
Beispiele Sonnenbrillen-Rahmen

Die verschiedenen Tönungen der Brillen (nicht Farbe und UV-Schutz) reduzieren das sichtbare Licht und schützen vor hellem Licht und geblendet werden. Je nach Einsatz unterscheidet man 4 Filterkategorien

Filter 1, 20-57% Tönung für bedeckte Tage
Filter 2, 57-82% Tönung normaler Blendschutz für Sommertage in Mitteleuropa
Filter 3, 80-92% Tönung für Wasserflächen, Strand. Berge, südeuropäische Länder
Filter 4, 92-97% Tönung für Hochgebirge und Gletscher

UV-Schutz bei Sonnenbrillen hängt nicht unmittelbar mit der Tönung der Brille zusammen. Der Schutzfaktor ist mit bloßem Auge nicht zu erkennen, sollte beim Optiker geprüft werden, b.z.w. gleich entsprechende Markenware dort gekauft werden. Leider gibt es keine standardisierte Markierung dieser Schutzfunktion, so das man sich auf die Angaben des Verkäufers verlassen muss. Hierbei ist ein Optikerfachgeschäft der richtige Ansprechpartner.

Die Farbe der Gläser hat nicht unmittelbar etwas mit der Schutzfunktion der Sonnenbrille zu tun, unterliegt auch der Mode.
So erhöhen z.B. gelbe Gläser die Kontrastwirkung (Sport) mit Farbverzerrung, welche für den Straßenverkehr nicht geeignet ist.

Sonnenclips und Überbrillen für Korrekturbrillen, um einen Sonnenschutz zu erreichen, bieten nicht den optimalen Schutz, auf Grund der Form der meisten Korrekturbrille.
Besser ist eine spezielle Sonnenbrille mit Korrekturfunktion.

Polarisierende Brillengläser

Für aktive Personen, die sich viel und gerne im Außenbereich aufhalten eignen sich polarisierende Sonnenschutz-Brillengläser besonders gut. Mit ihnen schützen Sie Ihre Augen vor unangenehmer und  schädlicher Sonneneinstrahlung.

Polarisierende Brillengläser neutralisieren unangenehme Reflexionen und Blendung von nassen Straßen, Wasseroberflächen und Schnee.

Das Armaturen- brett des Autos sehen wir in der Windschutzscheibe kaum noch. Der Polarisations-filter ist in der Fotografie ein gern genutztes Hilfsmittel, um störende Reflexionen z.B. auf Glasflächen zu reduzieren. Mit der Beseitigung von Blendungen und Reflexen, mit der Erhöhung der Kontraststeigerung erleben Sie ein entspanntes und sicheres Sehen. Wer einmal Pol-Gläser hatte, bleibt gerne dabei.

Vorteile:

•  Blendfreie Sicht durch Absorption horizontaler Lichtwellen

•  Störende Reflexionen auf waagerechten Flächen werden
    beseitigt, Sie sehen einfach mehr

•  Deutlich gesteigerte Kontrastwahrnehmung

•  Scharfe und natürliche Farbwahrnehmung

•  Hervorragend für blendempfindliche Augen

•  100% UV-Schutz



Ideal für alle Aktivitäten am und auf dem Wasser, beim Motorrad- oder Autofahren, Skifahren und vielen Outdoor Aktivitäten.
  

Selbstfärbende Brillengläser (ehemals Heliomatic)

Wir unterscheiden 4 Typen :

•  phototrop
•  Transition®
•  XtrActive®
•  DriveWear®

Wir bieten Ihnen hier eine kleine Einführung und Übersicht zu den sich selbst einfärbenden Brillengläsern. Für alle gilt, das Material, seine chemische Zusammensetzung ist für den lichtempfindlichen Effekt zuständig. Diese Materialien erhalten Sie in fast allen Einstärken-, Mehrstärken- und Gleitsichtgläsern. Am gängigsten sind die Kunststoffvarianten, im mineralischen Bereich gibt es nur phototrope Gläser, kein XtrActive® oder Drivewear®. Bitte beachten Sie die Temperaturabhängigkeiten und der Reaktionsfähigkeit zum Beispiel im Auto. Wichtig ist auch zu wissen, dass nicht jeder Brillenglaslieferant alle Materialien in allen Varianten anbietet. Wir beraten Sie gerne.

Phototrope Brillengläser

Sind selbsteinfärbende, preisgünstige Brillengläser, die eine optimale Kombination aus „weißen“ - und Sonnenbrillengläsern und damit 2 Brillen in einer sind. Das phototrope Material passt sich den verschiedenen Lichtverhältnissen an. Im Dunklen sind sie hell, draußen am Tage dunkeln sie durch das Sonnen- und UV- Licht ein und werden so zur Sonnenbrille.

Diese Eigenschaften werden in Kunststoff- und Mineral angeboten. Sie haben eine höhere Grundtönung (je nach Brillenstärke ca. 10-12%) und werden im Freien nicht so dunkel wie die Gläser von Transitions. Auch reagieren sie im warmen Sommer viel Träger und im kalten Winter schneller. Der Lieferbereich ist eingeschränkt. Ab einer Mittendicke von etwa 7mm sind mineralische phototrope Brillengläser mit Superentspiegelung NICHT mehr nachtfahrtauglich. Ohne Entspiegelung darf die Mittendicke von mineralischen phototropen Gläsern 4mm nicht überschreiten. Also Vorsicht ab ca. +4 Dpt.

Transitions® Brillengläser - Bessere Reaktionsfähigkeit

Transitions® Brillengläser sind die ausgewogensten Alltagsgläser.
Sie kombinieren Tönungsgrad, schnelles Aufhellen und Klarheit in Innenräumen auf perfekte Art und Weise. Dank patentierter Chromea 7 Technology reagieren sie besser auf indirekte Sonneneinstrahlung und werden an heißen Tagen noch dunkler. Sie sind für alle Brillenträger geeignet, die gerne im Freien eine getönte Brille tragen, oder auf eine extra Sonnenbrille verzichten möchten.

•  In Innenräumen und Nachts sind sie vollkommen klar

•  Schnelle Wiederaufhellung, schnelle Eindunklung

•  Absorbieren 100% der UVA- und UVB-Strahlen

•  Passen zu allen Sehkorrekturen und Fassungen

•  in Kunststoffmaterialien erhältlich

Als Sonnenbrillenersatz sind diese Materialien nicht unbedingt für Jeden von Vorteil. Alle sich selbsteinfärbenden Brillengläser reagieren mehr oder weniger stark mit Eintönung auch bei bedecktem Himmel.

Transitions XTRActive - Extra Lichtschutz, auch im Auto

XTRActive sind die dunkelsten selbsttönenden Alltagsbrillengläser. Sie tönen auch im Auto ein und hellen sich in Innenräumen wieder auf.

 

•  Eintönung im Auto bis etwa 50% (in Abhängigkeit von der Brillenstärke)

•  perfekt für den Wechsel von Auto und Aufenthalt im Freien

•  in den Farben grau und braun verfügbar

•  färben sich in kalten Temperaturen maximal ein, im Freien werden sie auch
    bei warmen Temperaturen sehr dunkel

•  reagieren auf sichtbares und UV-Licht

•  in Kunststoffgläsern erhältlich

Phototroper Effekt und Polarisation in einem Glas

Drivewear® mehrschichtige Brillengläser

Drivewear ® Brillengläser sind Sonnenbrillengläser mit einer Grundtönung von 50% und besitzen einen Polarisationsfilter. Sie sorgen für ein einmaliges, sicheres Fahrerlebnis mit bester Sicht am Tage. Hier werden Blendungen reduziert und Farbkontraste optimiert. Nicht nur Autofahrer schätzen sie wegen ihrer Grundtönung, der hohen Eindunklung bei Sonne und dem überaus grandiosen Polarisationseffekt !

Driveweargläser sind NICHT nachtfahrtauglich und nur im Kunststoffmaterial erhältlich.

Sportbrillen

Drivewear®

Sportbrillen verglasbar in Ihrer Sehstärke für Rad- und Skifahren
von Shoptic

für Golfer bieten wir Ihnen spezielle Tönungen an,
die das Green im besten Licht erscheinen lassen
als Farbverlaufsglas oder mit gleichmäßiger Tönung erhältlich

Die curvten (stark durchgebogenen) Korrektionsfassungen
von Mainhattan (Germany);
Sie sind in Ihrer Stärke und vielen Farben verglasbar ;
sie sind formschön und sehen wie eine normale, elegant-sportliche Brille aus bei hervorragenden Trage- und Sitzeigenschaften für alle Aktivitäten am und auf dem Wasser, beim Motorrad- oder Autofahren,
Skifahren und vielen Outdooraktivitäten mehr

Gehärtete Brillengläser

Warum eine Härtung?

Die Härtung eines Brillenglases ist eine zusätzliche Schutzfunktion. Sie macht die Brillengläser widerstandsfähiger und somit langlebiger. Die Klarheit und Brillanz der Gläser bleibt erhalten. Damit Kratzer auf der Oberfläche von Brillen nicht direkt einen bleibenden und sichtbaren Effekt haben, empfiehlt es sich, extra gehärtete Brillengläser zu kaufen. Wie zum Beispiel die extra harte Oberfläche namens SRC von Seiko Optical Europe.

Tragen Sie Ihre Brille auch zum Sport oder zu anderen Freizeitaktivitäten, dann ist ist diese Beschichtung sehr zu empfehlen.

Nacht-Antiblendungsbeschichtung für Ihre Brillengläser (RCC)

„Nachts sind alle Katzen grau“

Für ca. 75% der Autofahrer bedeutet das Unsicherheit bei Autofahrten z.B.:

• in der Dämmerung oder in der Nacht

• spiegelnder Fahrbahn oder schlechtem Licht

• entgegenkommende Autoscheinwerfer

Zur Erklärung:

Oft ist unsere Sehschärfe in der Dämmerung schlechter als unser Sehvermögen bei Tageslicht. Dadurch sind die erweiterten Pupillen wesentlich empfindlicher gegenüber den Lichtreflexen, besonders bei entgegenkommenden Autos.

Eine Lösung: die Seiko Nacht-Antiblendungsbeschichtung (RCC) 

Mit dieser Neuheit verbessern Sie Ihre Sicht bei Tag und Nacht. In der Nacht sogar um das doppelte, wie bisher bei herkömmlichen Fernbrillen.

Vorteile für Sie:

• in der Nacht eine scharfe und Blendungsreduzierte Sicht im Straßenverkehr

• erhöhter Sicherheitsfaktor beim Autofahren

• entspannteres fahren

• UV Schutz (nicht mit einer Sonnenbrille verwechseln)

• Farben werden intensiver & kontrastreicher wahrgenommen

• Reflexminderung

• Brillengläser können ohne Bedenken tagsüber getragen werden

• ästhetischer Bernsteinfarbener Restreflex auf dem Brillenglas

Veredelung der Brillengläser durch SuperResistentBlue

Wir benutzen täglich beruflich und privat verschiedene Bildschirme wie:

• Tablets • Laptops • Smartphones

• PCs • Fernseher und vieles mehr, die auch blaues Licht ausstrahlen.

Durch den ständigen Gebrauch dieser Geräte klagen immer mehr Menschen über gereizte und trockene Augen, unscharfes Sehen, Kopfschmerzen, Müdigkeit, sowie Nacken- und Schulterschmerzen.

Auch Kinder und Jugendliche sind heutzutage diesem Risiko durch die zunehmende Benutzung elektronischer Medien im hohen Maß ausgesetzt.

Daher ist eine neue Veredelung Ihrer Brillengläser durch die Seiko SuperResistantBlue (SRB) sehr sinnvoll

. Diese Beschichtung reduziert das störende blaue Licht von digitalen Bildschirmen.

Vorteile für Sie:

• die Augen werden spürbar entlastet

• Verbesserung des Sehkomfort

• verminderte Blendung durch Reduzierung des blauen Streulichtes

• entspannteres Sehen beugt die Augenermüdung vor

• Reflexminderung

• natürlichere Farbwahrnehmung und verbessertes Kontrastsehen

(siehe auch Beitrag: Wie viel Smartphone verträgt unser Auge? )

Die Filterung des gefährlichen "Blaulichtes" kann zu Farbverzerrungen bei der Wahrnehmung führen. Dieses kann, unter anderem, im Straßenverkehr gefährlich werden.

Wir nehmen uns die Zeit Sie ausführlich zu beraten

Montag bis Freitag von 9°° Uhr bis 19°° Uhr
Samstag von 9°° Uhr bis 16°° Uhr
oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin
Tel.; 033 38 / 90 90 353 ~ Fnk: 0152 363 41 394

 

Brillengläser

Material
die Optik
Qualität
Beispiele
  Farbpaletten
    hell
    dunkel
         
Tel: 033 38 / 90 90 353
Fnk: 0152 363 41 394
Zepernicker Chaussee 1
16321 Bernau bei Berlin